Die Seniorenresidenz Haus Stefanie bietet betreutes Wohnen in individuell eingerichteten Wohneinheiten sowie stationäre Pflege und Betreuung für ältere Menschen mit chronischen und/oder gerontopsychiatrischen Erkrankungen an. Diese Pflege- und Betreuungsbereiche sind auch ein Angebot für pflegebedürftige ältere Menschen die Wert auf eine kontinuierliche Überwachung legen. Die Zimmer sind möbliert. Es ist uns wichtig, dass die Bewohner je nach Platzangebot persönliche Möbel und Gegenstände zur Gestaltung des Zimmers mitbringen dürfen.

Tagesbetreuung/-pflege

Durch das Angebot der Tagespflege ermöglichen wir pflegenden Angehörigen Zeiten der Entlastung, um eine häusliche Versorgung des zu Pflegenden so lange als möglich zu sichern. Zudem bieten wir pflegenden Angehörigen fachliche Unterstützung und Beratung für die Pflege zu Hause an. Der zu pflegende Tagesbetreuungsgast soll in seinen Ressourcen fachlich fundiert unterstützt und gefördert werden, sodass Eigenpotential aktiviert oder reaktiviert wird.

Kurzzeitpflege / Urlaub

Das Angebot der Kurzzeitpflege richtet sich an pflegende Angehörige die auf Urlaub fahren möchten, selber durch Krankheit kurzfristig ausfallen oder aus anderen Gründen vorübergehende Entlastung benötigen. Dieses Angebot kann aber auch zum Probewohnen genutzt werden, um sich auf einen späteren Einzug vorzubereiten. Kurzzeitpflege richtet sich auch an Menschen die nach einem Spitalaufenthalt vorübergehend Hilfe benötigen bis sie in ihrer Versorgung wieder selbständig zu Hause leben können.

Langzeitpflege

Unser Pflegeangebot in der Langzeitpflege richtet sich an alte und hoch betagte Menschen die zur Bewältigung ihres täglichen Lebens Pflege und Betreuung benötigen. Diese Unterstützung kann sich auf Teilbereiche beziehen oder die komplette Versorgung in allen Bereichen des täglichen Lebens umfassen.

Wir bieten unseren Bewohnern an:

  • Betreutes Wohnen in individuell eingerichteten Wohneinheiten
  • Allgemeine Stationäre Pflege und Betreuung
  • Stationäre Pflege und Betreuung für Menschen mit Demenz
  • Palliativpflege und –betreuung

Unsere Leistung für alle Leistungsarten umfasst:

  • Hauswirtschaftliche Leistungen (Unterkunftsleistungen, Verpflegung laut Heimvertrag)
  • Einzel- und Gruppenbetreuungsleistungen (kognitiver, psychosozialer, kreativgestalterischer, sozio-kultureller, motorischer und musischer Bereich)
  • Pflege- und Sozialberatung und Begleitung in speziellen Lebensphasen
  • Pflege-, Betreuungs- und Hilfeleistungen
  • geistliche und seelsorgerliche Betreuung

Entsprechend der im Hause etablierten integrativen und individuellen Arbeitsweisen werden je nach den Erfordernissen des jeweiligen Angebotes die verschiedensten Räumlichkeiten bei der Betreuung der Bewohner genutzt; das Gebäude selbst, der Bewohner-Aufenthaltsraum, ein Mehrzweckraum, Teeküche, Wintergarten, Speisesaal, Andachtsraum, Terrasse und die Gartenanlage.
Ein Innenhof bildet das Zentrum des Gartens und dokumentiert den Wechsel der Jahreszeiten. Ein wunderbarer Ausblick auf die umliegende Bergwelt, die den Bewohnern aus ihrer Lebensbiografie bekannt ist. Hier werden verloren geglaubte Erinnerungen wieder geweckt. Vertrautes weckt Erinnerungen: hier hört man Vögel zwitschern, der Wind rauscht und der Wald duftet.

Die Bewohner erhalten aus diesem Leistungsportfolio ein auf sie individuell abgestimmtes Pflege- und Betreuungsprogramm. Die Einzel- und Gruppenbetreuungsleistungen werden von Pflegeassistenten bzw. ehrenamtlichen Mitarbeitern erbracht. Die Pflege- und Betreuungsleistungen werden von Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonen und Pflegeassistenten erbracht. Die Tätigkeiten der ehrenamtlichen Mitarbeiter werden von der Heimleitung organisiert.
Wir setzen uns für Religionsfreiheit ein und behandeln alle Mitmenschen gleichwertig, unabhängig ihrer Herkunft, ihres Standes oder ihrer Religion. Die Seniorenresidenz Haus Stefanie wird in Form einer gemeinnützigen GmbH geführt, wo christliche Werte von den Bewohnern gelebt werden können.